Rockpalast Archiv

Aktuelle Informationen zum Rockpalast Archiv

In Partnerschaft mit Amazon.de


20.12.2008
BAP Rockpalast DVDsBAP Rockpalast DVDs  DVD Infos
BAP Loreley 1982 - Rockpalast DVD - order now at Amazon !
BAP Grugahalle Essen 1986 - Rockpalast DVD - order now at Amazon !
BAP Koblenz 1996 - Rockpalast DVD - order now at Amazon !



 

09.12.2008
Ich wünsche allen Besuchern, Freunden und Rockpalastlern eine schöne Advents- und Weihnachtszeit sowie einen guten Start ins neue Jahr!

www.weihnachtenseite.de


19.11.2008
Nach ihrer triumphalen Tour im Februar/März 2008 folgt nun der zweite Streich der Slut-Tournee. Nachdem die Band Ende November in Italien und im Dezember in Holland unterwegs sein wird, treten Slut im Januar/Februar in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf.
Nach ihrem Ausflug ins Theaterfach -" mit einer Version der Brecht-Weill-"Dreigroschenoper", die das internationale Feuilleton erheblich beeindruckte " meldete sich die Band aus Ingolstadt vor einem Jahr mit dem jüngsten Studiowerk "Still No. 1" zurück, ein klasse Album, das die Gruppe auf dem Höhepunkt ihres Schaffens zeigt. Ihr sechstes Studioalbum, demonstriert unmissverständlich, warum Slut zur Speerspitze der deutschen Gitarrenfraktion wurden. Die Zeit der Reduktion ist vorbei; Slut schöpfen diesesmal -mit Chören, Akkordeon, Streichern, singenden Sägen, Bläsern, Klaiver und apokalyptischen Gitarrenwänden " aus dem Vollen.
Und dieses Album wurde auch in der Musikpresse entsprechend abgefeiert, so etwa im "Visions", wo "Still No. 1" Platz 2 des Soundchecks belegte: "Im 13. Jahr haben Slut die bezugsoffenste Weise gefunden, auf die sich Indiemusik machen lässt: komplett bauchgesteuert, frei von allen Vorgaben und mit der Nonchalance alter Hasen." Dass mit den Slut auch live nach wie vor zu rechnen ist, bewiesen sie 2008 mit einer ausverkauften Clubtour und einer weiteren ausgedehnten Tour in grösseren Hallen. "Überwältigend", betitelte die "Süddeutsche Zeitung" ihre Kritik des Konzertes im Atomic Café. "Die Arrangements zeugen immer noch von der hohen Musikalität der Band, sind aber opulenter. Slut lassen jetzt.....mehr zu als wunderbare Gesangsmelodien über knalligen Gitarren: Glockenspiel, Klavier, Streicher, Akkordeon, Trompete, Orgel. So entstehen Klangexzesse, Soundwände, bei denen aber die Grundkomonenten erkennbar bleiben. Das ist tatsächlich elaborierter Garagenrock. Und überwältigend." Und auch die Konkurrenz der "Abendzeitung" schwärmte: "der gewaltige Poprock mit Tiefgang begeistert die Fans. Slut verwandeln den Keller (?, d.V.) in eine Hüpfburg. Im Takt springt die Menge auf und ab, gehen die Glühbirnen über der Bühne an und aus."
Mehr Infos unter www.slut-music.de sowie www.myspace.com/slut
VISIONS, PIRANHA und LAUT.DE präsentieren: SLUT "Still No 1" Tour 2009
Do 22.01.2009 CH-Aarau-Kiff
Fr 23.01.2009 CH-Rorschach-Mariaberg
Sa 24.01.2009 A-Wien-WUK
So 25.01.2009 A-Linz-Posthof
Mo 26.01.2009 A-Salzburg-Rockhouse
Do 29.01.2009 Konstanz-Kulturladen
Fr 30.01.2009 Augsburg-Neue Kantine
Sa 31.01.2009 Karlsurhe-Unifest
So 01.02.2009 Würzburg-Kleine Posthalle
Mo 02.02.2009 Düsseldorf-Zakk
Di 03.02.2009 Berlin - Lido
Do 05.02.2009 Bremen-Modernes
Fr 06.02.2009 Münster-Sputnikhalle

VVK über www.kartenhaus.de oder 01805-969 0000/14 ct pro Minute


07.11.2008
Wo steht, wohin geht die deutsche Musik?Wo steht, wohin geht die deutsche Musik?
sozioland präsentiert die große Umfrage zur Zukunft der deutschen Musik

Licht aus, Spot an: Die Band betritt die Bühne des ausverkauften Stadions und die Zuschauer flippen aus...! So sieht ein Konzert der Rolling Stones aus und dies weltweit. Kann die aktuelle deutsche Musikszene eine solche musikalische Bewegung hervorrufen, wie sie die englischsprachige Musik aus den USA und England entfacht? Wie kommen deutsche Musiker und Bands bei der heimischen Bevölkerung an? Und wie sieht es mit dem Durchbruch im Ausland aus?
Das Meinungsportal sozioland fragt nach der Qualität und Zukunft der deutschen Musikszene im Verhältnis zu internationaler Musik. Wie wird das Interesse der internationalen Musikindustrie an deutsche Musiker eingeschätzt? Läuft im Radio genug deutsche Musik? Und wie sieht es mit der Nachwuchsförderung in Deutschland aus?
Mit diesen und anderen Fragen befasst sich die aktuelle Umfrage zur deutschen Musiklandschaft.
Die Umfrage finden Sie direkt unter folgendem Link: http://www.sozioland.de/4270_deutschemusik.php
Unter allen Teilnehmer/innen verlost sozioland in Kooperation:
12 x ein T-Shirt nach Wahl von deutschrock.de
je 6 CDs "Peter Fox - Stadtaffe" und "Udo Lindenberg - Stark wie zwei" von Warner Music
15 verschiedene CDs (u.a. von Stefanie Heinzmann, Paul van Dyk, Wilson Gonzales und Cinema Bizarre) von Universal Records
je 5 CDs von "Pale - Brother.Sister.Bores! + "marr - express and take shape" + "Maritime - Glass Floor"
CDs "Tito & Tarantula - Back into the Darkness" + "Stephan Remmler - 1,2,3,4..." + "2Raumwohnung - 36grad" + "2Raumwohnung - 36grad live"
2 Poster von Tokio Hotel
Die Umfrage endet voraussichtlich Ende Februar 2009.


05.11.2008
Konzerttipp: Manfred Mann's Earth Band und Roger Chapman 28. November 2008 Hessenhalle, Gießen


27.10.2008
Essens "Schmetterling" wird 50 Jahre welt.de


24.10.2008
Jetzt neu bei Amazon Geschenkgutscheine auch zum selber drucken!


23.10.2008
Gedanken über die Russenmafia und Sternzeichen
bkz-online.de Von 1976 bis 1984 hat der inzwischen 63-Jährige die TV-Sendung "Rockpalast" moderiert. Vor 30 Jahren zog der in Leinfelden-Echterdingen geborene Schwabe ...


22.10.2008
Rockpalast Fete 2008
Die disjährige Rockpalast Fete findet am Samstag den 29.November 2008 ab 20 Uhr im Gewölbesaal Friedenspark Köln, Südstadt statt. Weitere Informationen im Flyer (PDF-Datei)


18.10.2008
THE SMASHING PUMPKINS TO RELEASE DOUBLE DVD SET ' 'IF ALL GOES WRONG' FIRST LIVE CONCERT RELEASE FROM MULTI-PLATINUM BAND
Features Full Concert in High Definition and Revealing Documentary.
London, England - Coming Home Media will release If All Goes Wrong, a double DVD commemorative package, containing over 4 hours of material, celebrating the recent reunion and extraordinary 20-year career of The Smashing Pumpkins, one of rock's defining and most acclaimed bands, on Monday December 1st.
Click here for the online UK press release page - http://www.noblepr.co.uk/Press_Releases/coming_home/Smashing_Pumpkins.htm
Directed and produced by Jack Gulick (Bruce Springsteen, Metallica, Steve Miller Band, Godsmack) and Daniel E Catullo III (Steve Miller Band, Godsmack, Rush, Dave Matthews Band), the two DVD set contains the 105-minute documentary, also titled If All Goes Wrong, plus The Fillmore Residency, a full concert filmed in late July and early August of 2007 over five of the 11 sold-out nights at the famed Fillmore Auditorium in San Francisco, CA.
The concert disc was captured in 5.1 Surround Sound and state-of-the-art high definition from 12 cameras and features seven all new tracks not available anywhere else, along with new versions of fan favourites and a selection of Pumpkins rarities.
The documentary includes Voices Of The Ghost Children, a featurette about the band's fans, and an interview with The Who's legendary guitarist and songwriter Pete Townshend as bonus material.
The Ghent Film Festival, Belgium's most prominent annual film event, will be screening 'If All Goes Wrong' tomorrow (17th Oct) and Saturday (18th Oct), as part of the itunes music documentary competition.


30.09.2008
Die nächsten Rockpalast Veranstaltungen:
Samstag, 04. Oktober 2008 Visions Party Dortmund, Live Station
Samstag, 18. Oktober 2008 THE MICK FLEETWOOD BLUES BAND feat. Rick Vito Krefeld, Kulturfabrik
22. - 25. Oktober 2008 Crossroads Festival Bonn, Harmonie
22. November 2008 Rockpalast Festival 50 Jahre Grugahalle Essen, Grugahalle


29.09.2008
Wolf Maahn - "Erst die Magie macht das Besondere" ez-online.de
Ich hatte vielleicht nie die ganz große Top-Ten-Single, aber ich hatte viele erfolgreiche Alben - und ich hatte 1985 diese legendäre "Rockpalast"-Nacht, ...


26.09.2008
Neue Rockpalast DVDs:

DVD September 2008Joe Cocker  DVD Info
Joe Cocker DVD - The Rockpalast Collection: Cry Me a River - bei Amazon bestellen!

Lynyrd Skynyrd   DVD Info
Lynyrd Skynyrd - Live at Rockpalast - bei Amazon bestellen!

Rory Gallagher - The Complete Rockpalast Collection    DVD Info
2008 Wieder veröffentlicht - leicht ergänzt durch ein schönes Interview mit Rory 1976 (Interviewer: Albrecht Metzger) 3 DVD-Box:
Rory Gallagher - Rockpalast Collection (3 DVDs) - order now at Amazon !



04.09.2008
Tourdaten:

POTHEAD Termine:
aktuelles Album: "Rocket Boy"
03.10. Bad Salzungen, Pressenwerk
04.10. CH- Winterthur, Gaswerk
11.10. Bremen, Schlachthof
18.10. Siegen, LYZ
24.10. Rostock, MAU Club
25.10. Hannover, MusikZentrum
15.11. Neustadt a. d. Orla, WOTUFA
05.12. Stuttgart, Die Röhre
06.12. München, Backstage
20.12. Dresden, Tante JU
10.01. Berlin, Huxleys Neue Welt
17.01. Bielefeld, Forum

weitere Termine in Planung....
Infos: www.pothead.de, contact@janitorrecords.de, Tel.: 030 - 692 5435

dEUS
Nach ihren gefeierten Auftritten im April und Mai kommen dEUS im Oktober noch einmal für zwei Shows nach Deutschland, nach Hamburg und Köln. 'Vantage Point' (benannt nach dem neuen, bandeigenen Studio) heisst das jüngste, fünfte Werk der belgischen Band, die auch hier zwischen eingängigen Sounds und interessanten Experimenten pendelt. Seit ihrer Gründung Ende der 80er Jahre in Antwerpen gehören dEUS mit ihrem einzigartigen Sound zwischen schrägem Indierock, verspieltem Pop, heftigen Gitarrenpassagen und experimentellen Ausflügen mit zu den interessantesten Bands der europäischen Szene. Seit fast 20 Jahren, fünf Alben und zahlreichen Singles (u.a. zu finden auf der Singles-Compilation 'No More Loud Music') - ob nun 'Suds & Soda', 'Little Arithmetics' oder 'Sister Dew' ' begeistert die Gruppe um Frontmann Tom Barman, all jene Rockfans, die ein offenes Ohr für neue Klänge haben. Und 'Vantage Point' ist ein neuer Meilenstein in der Geschichte der Band. 'Kunstvoller, aber ungekünstler Indie-Pop' schreibt 'Audio' und auch der 'Roling Stone' ist begeistert: 'Erstaunlich futuristische, souveräne Rocksounds.' Mehr Infos zur Band unter www.deus.be.
Fr 03.10.2008 Berlin-Postbahnhof EUR 20,00
Sa 04.10.2008 Hamburg-Markthalle EUR 20,00
Sa 11.10.2008 Köln-Live Music Hall EUR 20,00
VVK über www.kartenhaus.de oder 01805-969 0000 (14 ct pro Minute/Mobilfunkpreise können abweichen)

HEATHER NOVA
Special Guests: SCARCE (nur Hamburg und Berlin)
Zuletzt war sie im Oktober 2005 in deutschen Konzerthallen unterwegs. Drei Jahre später kommt die bermudische Songwriterin nun endlich wieder auf Tournee nach Deutschland. Rechtzeitig zu den Konzerten soll ein Best-Of-Album der 40jährigen Musikerin erscheinen. Nachdem Heather Nova lange Jahre l in London gelebt hat, ist sie inzwischen wieder auf den Bermudas zuhause, dort, wo sie geboren und aufgewachsen ist. Zusammen mit Ehemann und Produzent Felix Tod und dem gemeinsamen, vierjährigen Sohn Sebastian geniesst sie das Leben in der Natur, wobei sie seit ihrer Rückkehr ausgesprochen aktiv an zahlreichen Umwelt- und sozialen Projekten in ihrer Heimat aktiv ist. Bekannt wurde die bezaubernde Sängerin 1995 mit dem Erfolgsalbum 'Oyster' und dem Hit 'Walk This World' Weitere Hits wie 'Truth And Bone', 'Maybe An Angel' oder 'Heart And Shoulders' folgten. Ebenso erfogreiche Alben wie 'Siren', 'South', 'Storm' und zuletzt 'Redbird' (2005). Der melodiöse Folkrock von Heather Nova mag heute als Blaupause für viele der hochgelobten jüngeren Garde von Songwriterinnen dienen. Schön, dass das Original endlich auch wieder auf Tour ist. Mehr Infos unter www.heathernova.com und www.myspace.com/heathernova
In Hamburg und Berlin ist im Vorprogramm das aus Boston kommende Rock-Trio Scarce zu sehen. Mehr Infos unter www.myspace.com/scarcetheband
Mi 15.10.2008 Hamburg-Große Freiheit 36 EUR 28,00
Do 16.10.2008 Berlin-Columbiahalle EUR 28,00
Di 21.10.2008 München-Muffathalle EUR 28,00
Mi 22.10.2008 Stuttgart-Theaterhaus EUR 28,00/EUR 32,00
Fr 24.10.2008 Köln-E-Werk EUR 28,00
VVK über www.kartenhaus.de oder 01805-969 0000/14 ct pro Minute

LESS THAN JAKE
GUTTERMOUTH +SUPPORT
Nach zwei exzellenten Konzerten in Würzburg und Augsburg kommen die kalifornischen Less Than Jake im November/Dezember für weitere Konzerte zu uns.Im Gepäck haben Less Than Jake das neue Album 'GNV FLA', das jüngst erst via Cooking Vinyl veröffentlicht worden ist. Nachdem sie im vergangenen Jahr drei ihrer frühen Alben sowie ein DVD veröffentlicht hatten, nun also endlich wieder neues Material der Könige des Ska-Punk. 'GNV FLA' ist ein Tribut an ihre Wurzeln und ihre Heimatstadt Gainsville im US-Bundesstaat Florida und erscheint in ihrer Heimat auf dem bandeigenen Label 'Sleep It Off Records' . Auch musikalisch schließt sich sozusagen ein Kreis für die Jungs um Bandgründer Vinnie Fiorello: schwungvolle Ska-Grooves und treibende Bläser ' das ist der traditionelle LTJ-Sound, wie man ihn aus den Anfangstagen der Band kennt und mit dem sich die Amerikaner zu Hause und in Europa eine Riesenfangemeinde erspielt haben Weitere Infos auf www.lessthanjake.com und www.myspace.com/lessthanjake
Mo 24.11.2008 Saarbrücken-Garage EUR 17,00
Mi 10.12.2008 Hamburg-Knust EUR 17,00
Do 11.12.2008 Stuttgart-Longhorn EUR 17,00
Fr 12.12.2008 Köln-Gloria EUR 17,00

VVK über www.kartenhaus.de oder 01805-969 0000/14 ct pro Minute


15.08.2008
Das Archiv macht 2 Wochen Urlaub, Anfragen werden später beantwortet!


14.08.2008
Neu im Archiv:
PIGBAG - Markthalle Hamburg 19.02.1983
RICHARD MARX - Live Music Hall Köln 13.05.1992
TIAMAT - Philipshalle Düsseldorf 16.04.1995


13.08.2008
Neu im Archiv:
MAZE - Sartory-Säle Köln 14.05.1983


12.08.2008
Neu im Archiv:
DANNY ADLER - Zeche Bochum 09.03.1983


11.08.2008
Former Dexys Midnight Runners members and former Style Council keyboardist, Mick Talbot, have reunited the legendary British funk Northern soul band 'The Bureau'. The band will release the new album ''And Another Thing' on Monday 6th October (available to buy from www.bureau.org.uk). ''And Another Thing' is the first new studio album release that follows the 2005 reissue of the Bureau's 1981 self-titled debut album.
The Bureau will support the release with a series of rare concerts at Birmingham's Sound Bar on 3rd October, Newcastle's The Cluny on 8th October and London's Jazz Café on 9th October. For the official album press release and photos, click here.


10.08.2008
Rockpalast zum 50sten in der Grugahalle derwesten.de


08.08.2008
Neu im Archiv:
CHAS AND DAVE - Zeche Bochum 09.03.1983
CHAMPION JACK DUPREE - WDR Studio-B Köln 28.07.1980
TOM WAITS - WDR Studio-L Köln 18.04.1977


06.08.2008
Tipp: Herzberg Party 20.09.2008 Gießen

Neu im Archiv:
BERTHA & FRIENDS - WDR Studio-A Köln 27.06.1980
ALBERTO Y LOST TRIOS PARANOIAS - WDR Studio-L Köln 24./25.01.1978


05.08.2008
Neu im Archiv:
SLIME - Biskuithalle Bonn 12.11.1994
VOODOO CULT - Philipshalle Düsseldorf 16.04.1995


03.08.2008
Haldern Sechs Stunden live im TV VON SEBASTIAN LATZEL rp-online.de


01.08.2008
Neu im Archiv:
RHESUS - Philipshalle Düsseldorf 61.04.1995
BRINSLEY SCHWARZ - WDR Studio L, Köln 06.03.1975


31.07.2008
Das Lineup für das Area 4 Festival ist nun komplett!

30.07.2008
Neu im Archiv:
BAUER, GARN & DYKE - Sartory-Säle Köln 08.07.1981


29.07.2008
Hi there Lizzyfans It´s time for a Lizzynight in Sweden Last time it was in Halmstad on 4th January http://www.thinlizzyguide.com/vibe2.htm This time it will be in Helsingborg on 27th September ARE YOU READY?????????????
MVH Peter www.thinlizzyguide.com


28.07.2008
DICKEY BETTS & GREAT SOUTHERN und WILLY DEVILLE waren am 19. Juli 2008 Bonn, Museumsplatz wieder zu Gast im Rockpalast. Im Rahmen der neuen Konzerte wird auch das DICKEY BETTS Konzert der 2.Rocknacht wiederholt!

WILLY DEVILLE und DICKEY BETTS & GREAT SOUTHERN (Bonn, Museumsplatz, am 19.07.08) 23. auf 24.08.2008 00.00 - 03.20 Uhr (Samstag auf Sonntag)
DICKEY BETTS & GREAT SOUTHERN (Essen, Grugahalle, am 05.03.78) 24. auf 25.08.2008 00.45 - 02.22 Uhr (Sonntag auf Montag)


27.07.2008
08. + 09. August 2008: HALDERN POP FESTIVAL
Es ist eines der sympathischsten Festivals mit einem tollen Publikum und einer exquisiten Musikauswahl. Die Macher des Haldern Pop überzeugen durch Engagement und Leidenschaft. Auch dieses Jahr könnt Ihr Euch wieder auf die ausführliche Berichterstattung des Rockpalast freuen. www.rockpalast.de/konzerte/2008/haldern/


24.07.2008
Neu im Archiv:
TONY HADLEY - Live Music Hall Köln 12.05.1992


23.07.2008
Bericht und Fotos vom Burg Herzberg Festival 2008: www.music-links.de/herzberg08.html

In der Nacht zum 20.Juli starb unerwartet der langjährige Keyboarder von Grobschnitt Volker Kahrs (Mist - Yomano) 1951 - 2008  R.I.P.


17.07.2008
Neu im Archiv:
GUN CLUB - Grugahalle Essen 29.05.1993
THE LEVELLERS - Philipshalle Düsseldorf 31.03.1991
THE LEVELLERS - Grugahalle Essen 29.05.1993
MAX & MARIA COLORS - E-Werk Köln 23.06.1992
NOFX - Grugahalle Essen 29.05.1993


13.07.2008
Todd Rundgren, the man who gave us the classic albums 'Something/Anything?', 'A Wizard, A True Star', 'Faithful', 'Hermit of Mink Hollow' and 2004's critically acclaimed 'Liars', will perform four UK concerts following the September 29th UK release of his new studio album 'ARENA'.
Tickets go on sale July 11th for four rare UK concerts including Manchester Academy 2 (Nov 6), Edinburgh Picture House (Nov 7) and Norwich Waterfront (Nov 22) and London Kentish Town Forum (Nov 23).
For full details of the tour please click here -www.noblepr.co.uk/Press_Releases/todd_rundgren/toddrundgren.htm.
'Arena is a definite return to riff-oriented guitar rock," says Rundgren. "It's supposed to make you reflexively pump your fist and wave a lighter in the air. The concerts will be a straight-ahead, guitar-rock extravaganza. We can't afford the flamethrowers yet, but we'll make up for it with aggression."
The Arena Tour band will feature Jesse Gress (guitar), Rachel Haden (bass), Matt Bolton (guitar, keyboards), Prairie Prince (drums), and Todd Rundgren (guitar, vocals).


11.07.2008
Neu im Archiv:
dEUS - Philipshalle Düsseldorf 16.04.1995
GREEN ON RED - Zeche Bochum 04.10.1985


10.07.2008
Wie Ihr sicher schon mitbekommen habt, musste die bereits angekündigte Aufzeichnung der Classic Rocknacht mit Deep Purple, Gotthard, Little Feat und The Hooters leider abgesagt werden, da Deep Purple dem WDR keine Senderechte eingeräumt haben. Die Classic Rocknacht findet natürlich trotzdem statt, auch ohne Rockpalast, und wir wünschen viel Spaß dabei.
Als Ersatz dafür wird Willy DeVille und Dickey Betts am Samstag, den 19. Juli 2008, auf dem Museumsplatz in Bonn aufgenommen. Vergünstigte Eintrittskarten in Höhe von 42,- Euro inkl. aller anfallenden Gebühren (anstelle der regulären 46,90 Euro) bietet der Veranstalter allen Rockpalast Newsletter-Abonnenten, die Ihre Tickets per E-Mail bei info@noisenow.de bestellen.


03.07.2008
Neu im Archiv:
BOO HEWERDINE - Live Music Hall Köln 12.05.1992


01.07.2008
Neu im Archiv:
STILTSKIN - Biskuithalle Bonn 12.11.1994


30.06.2008
Neu im Archiv:
EDOARDO BENNATO - Westfalenhalle Dortmund 27.11.1980
EDOARDO BENNATO - Markthalle Hamburg 10.05.1984
DR. FEELGOOD - Metropol Berlin 31.10.1980


27.06.2008
Soul Food and Essential Music are extremely proud to announce the UK launch of Soundstage, the top quality television show featuring live performances by world-class artists.
Sheryl Crow 'Live' captures the 9-time Grammy winner's uncut Soundstage performance. Sheryl and her longtime band take us through some of her biggest hits including 'All I Wanna Do,' 'If It Makes You Happy,' 'Every Day Is A Winding Road,' & 'My Favorite Mistake.'
For the full official press release click here!
Beautifully filmed in High-Definition and mixed in 5.1 Surround Sound, this package also includes a rare cover version of the Nick Lowe classic '(What's So Funny 'Bout) Peace Love And Understanding.' and is available for the first time on DVD.


26.06.2008
Neu im Archiv:
ALEX ORIENTAL EXPERIENCE - Zeche Bochum 28.09.1985
ALEX ORIENTAL EXPERIENCE - Live Music Hall Köln 24.03.1992


25.06.2008
Neu im Archiv:
COUNTRY JOE McDONALD - Westfalenhalle Dortmund 27.11.1980


24.06.2008
Neu im Archiv:
JEFFERSON STARSHIP - CCH Hamburg 19.06.1978


18.06.2008
Neu im Archiv:
JOAN BAEZ - Philipshalle Düsseldorf 30.11.1977


16.06.2008
Neu im Archiv:
GATE - WDR Studio-L Köln 22.02.1978


12.06.2008
AREA4Rockpalast beim AREA4 Festival



11.06.2008
Neu im Archiv:
WOLF MAAHN UND DIE DESERTEURE - Freilichtbühne Elspe 20.05.1983

WOLF MAAHN & BAND - Live Music Hall Köln 06.09.1990

WOLF MAAHN - E-Werk Köln 08.10.1995

WOLF MAAHN - Friedensplatz Dortmund 18.08.1996


2. Classic Rocknacht09.06.2008
2. Classic Rocknacht Köln, Tanzbrunnen 26.Juli 2008 mit Deep Purple, Little Feat, The Hooters und Gotthard Achtung! Die Rocknacht wird nicht aufgezeichnet, findet aber statt!


03.06.2008
Das orginal Rockpalast Mobil auf eBay zum Sofortkauf ist immer noch zu haben?!

Neu im Archiv:
PAUL RODGERS AND COMPANY - Alter Wartesaal Köln 03.02.1994


02.06.2008
Neu im Archiv:
BETTIE SERVEERT - Philipshalle Düsseldorf 16.04.1995


01.06.2008
Neu im Archiv:
STREETWALKERS - WDR Studio-L Köln 19.04.1977
CHICAGO - Grugahalle Essen 12.02.1977


28.05.2008
Neu im Archiv:
DAVID LINDLEY - Metropol Berlin 03.11.1981
LEVEL 42 - Zeche Bochum 29.10.1983


27.05.2008
Neu im Archiv:
CHALICE - Philipshalle Düsseldorf 01.06.1984


26.05.2008
DEUS
Nach ihren gefeierten Auftritten im April und Mai kommen dEUS im Oktober noch einmal für zwei Shows nach Deutschland, nach Hamburg und Köln. "Vantage Point" (benannt nach dem neuen, bandeigenen Studio) heisst das jüngste, fünfte Werk der belgischen Band, die auch hier zwischen eingängigen Sounds und interessanten Experimenten pendelt. Seit ihrer Gründung Ende der 80er Jahre in Antwerpen gehören dEUS mit ihrem einzigartigen Sound zwischen schrägem Indierock, verspieltem Pop, heftigen Gitarrenpassagen und experimentellen Ausflügen mit zu den interessantesten Bands der europäischen Szene. Seit fast 20 Jahren, fünf Alben und zahlreichen Singles (u.a. zu finden auf der Singles-Compilation "No More Loud Music") - ob nun "Suds & Soda", "Little Arithmetics" oder "Sister Dew" begeistert die Gruppe um Frontmann Tom Barman, all jene Rockfans, die ein offenes Ohr für neue Klänge haben. Und "Vantage Point" ist ein neuer Meilenstein in der Geschichte der Band. "Kunstvoller, aber ungekünstler Indie-Pop" schreibt "Audio" und auch der "Roling Stone" ist begeistert: "Erstaunlich futuristische, souveräne Rocksounds." Mehr Infos zur Band unter www.deus.be.
Sa 04.10.2008 Hamburg-Markthalle EUR 20,00
Sa 11.10.2008 Köln-Live Music Hall EUR 20,00
VVK über www.kartenhaus.de oder 01805-969 0000 (14 ct pro Minute/Mobilfunkpreise können abweichen


25.05.2008
Neu im Archiv:
STEVE FORBERT - WDR Studio-A Köln 18.03.1980
ELEMENT OF CRIME - Philipshalle Düsseldorf 16.04.1990
KATRINA AND THE WAVES - Live Music Hall Köln 25.07.1991
JINGO DE LUNCH - Philipshalle Düsseldorf 31.03.1991
JINGO DE LUNCH - Grugahalle Essen 29.05.1993
FRANKIE MILLER - Maifestspiele Wiesbaden 06.05.1979
FRANKIE MILLER'S FULL HOUSE - WDR Studio-L Köln 03.06.1976


21.05.2008
Neu im Archiv:
RODGAU MONOTONES - Zeche Bochum 13.11.1984
CHRIS REA - Zeche Bochum 28.10.1983


20.05.2008
Neu im Archiv:
ACHIM REICHEL - Westfalenhalle Dortmund 07.12.1978
ACHIM REICHEL - Loreley St. Goarshausen 29.08.1982

ACHIM REICHEL - Große Freiheit, Hamburg 27.01.1994
TAJ MAHAL - Biskuithalle Bonn 26.03.1995


19.05.2008
Das Original Rockpalast-Mobil gibt es jetzt auf Ebay zum Sofortkauf Preis Schaut mal rein!


18.05.2008
Neu im Archiv:
GEORGE THOROGOOD AND THE DESTROYERS - Westfalenhalle Dortmund 26.11.1980
CLIMAX BLUES BAND - WDR, Studio A, Köln 18.01.1976


08.05.2008
Jeden Dienstag zwischen 21.00 und 23.30 Uhr: Rockpalast im WDR 2 Musikclub Der Rockpalast kehrt ins Radio zurück! Jeden Dienstag gibt es nun ausgewählte Highlights aus aktuellen Rockpalast-Konzerten ab 2003 zu hören - im neuen WDR 2 Musikclub zwischen 21.00 und 23.30 Uhr. Denn auch im Radio hat Livemusik nichts an ihrer Faszination verloren.
Rockpalast bei WDR 2
Der neue WDR 2 Musikclub


07.05.2008
Die nächsten Rockpalast Konzerte:
05. Juli 2008 RhEINKULTUR Bonn, Rheinaue
08. + 09. August 2008 HALDERN POP FESTIVAL Rees-Haldern, Alter Reitplatz
29. - 31. August 2008 AREA4 Lüdinghausen, Flugplatz Borkenberge
Konzerte 2008 WDR Rockpalast


29.04.2008
Das Archiv macht Urlaub und ist ab 07.Mai wieder für Euch da!


28.04.2008
Neu im Archiv:
GIANNA NANNINI Stadthalle Bielefeld 19.05.1995


23.04.2008
Neu im Archiv:
ULLA MEINECKE Zeche Bochum 29.09.1985
HAINDLING - Alter Wartesaal Köln 18.04.1996
EPITAPH - WDR Studio-L Köln 02.02.1977
EPITAPH - WDR Studio-L Köln 03.09.1979


21.04.2008
Das Archiv braucht Euere Hilfe! In den nächsten Jahren soll zu jedem Rockpalastkonzert eine Seite entstehen. Es fehlen noch einige wenige Setlisten. Zu den jeweiligen Konzerten sollen ja auch immer ein paar Fotos (Screenshots) erscheinen. Ich habe eine Liste mit fehlenden Konzerten erstellt, kurze 5-10 Minuten Ausschnitte würden mir für Screenshots schon genügen.


20.04.2008
Das Rockpalast Mobil - Das Original WDR Produktionsfahrzeug - könnt ihr zur Zeit bei Ebay erwerben !


17.04.2008
Hallo, das Bildarchiv wurde umstrukturiert um mir in Zukunft die Arbeit etwas zu erleichtern. Es kann sein das ein paar Links nicht funktionieren, sollte jemanden etwas auffallen, würde ich mich über eine Mitteilung freuen. Euer Archivator.


15.04.2008
HEATHER NOVA Tour
Special Guests: SCARCE (nur Hamburg und Berlin)
VVK über www.kartenhaus.de oder 01805-969 0000/14 ct pro Minute Mi 15.10.2008 Hamburg-Große Freiheit 36 EUR 28,00
Do 16.10.2008 Berlin-Columbiahalle EUR 28,00
Di 21.10.2008 München-Muffathalle EUR 28,00
Mi 22.10.2008 Stuttgart-Theaterhaus EUR 28,00/EUR 32,00
Fr 24.10.2008 Köln-E-Werk EUR 28,00


08.04.08
Rockpalast in diesem Jahr beim Area 4 Festival 2008 dabei!


31.03.2008
Bericht und Fotos 22.Rocknacht 29.03.08 Köln, Palladium


28.03.08
Eclipsed 100 Das Rock Magazin Eclipsed feiert seine 100. Ausgabe. Grund genung ein Rockpalast Special im Heft zu haben und zusätzlich ein DVD mit dem Besten aus 30 Jahren Rockpalast, u.a. Rory Gallagher, Mitch Ryder, Grobschnitt (Solar Music!!!!), Manfred Mann, Joe Jackson, Marillion, Mothers Finest, Epitaph und mehr. Im Zeitschriftenhandel oder online zu haben.


05.03.08
14 Stunden Material für 30 Minuten - von Tim Suchowski - Kölnische Rundschau Online


25.02.08
INTRO präsentiert:
dEUS
Mi 09.04.2008 Saarbrücken-Roxy EUR 18,00
Do 10.04.2008 Manheim- Alte Feuerwache EUR 18,00
Mo 14.04.2008 Köln-Kulturkirche EUR 20,00
Mi 07.05.2008 München-Kleine Elserhalle EUR 20,00
VVK über www.kartenhaus.de oder 01805-969 0000 (14 ct pro Minute/Mobilfunkpreise können abweichen
Mehr Infos zur Band unter www.deus.be und www.myspace.com/deusbe


24.02.2008
Rockpalast wird in diesem Jahr nicht bei Rock am Ring dabei sein. In diesem Jahr wird der SWR der von seinem Hausrecht gebrauch macht berichten.


22.Rocknacht 23.02.2008
22.Rocknacht am Samstag, 29. März 2008 Köln, Palladium Einlass: 17.00 Uhr Beginn: 17.30 Uhr  
VELVET REVOLVER
THE HIVES
GOOD CHARLOTTE
THE FUTUREHEADS
JOLLY GOODS
www.palladium-koeln.de Infos zum Veranstaltungsort. www.noisenow.de Offizielle Homepage des Veranstalters.



22.02.2007
Interview "Wir sind alle Treibhauspflanzen" freies-wort.de - Wolf Maahn über Engagement und die Entfremdung zur Natur.


19.02.2007
In den letzten 8 Wochen wurden alle Links im Archiv überprüft. Eine riesen Arbeit, daher wie immer die Bitte, falls jemanden ein toter oder falscher Link auffällt, bitte kurze Mitteilung an mich!


13.02.2007
Mitch Ryder on Tour
MITCH RYDER BAND & SUPPORT DORTMUND Di., 19.02.2008 19:00
MITCH RYDER & BAND NÜRNBERG Mi., 20.02.2008 21:00
MITCH RYDER BONN So., 24.02.2008 20:00

 


10.02.2007
Eric Burdon & WAR will reform for the first time in 37 years to play a concert at the London Royal Albert Hall on Monday 21st April 2008. This is a one-time only reunion concert, and the first time since they originally disbanded in 1971. Tickets for this prestigious event will go on sale on 14th February at 9am GMT. Ticket Hotline: 0844 576 5483, Book Online: www.livenation.co.uk.
Originally the front man of the Animals, Eric Burdon is considered to be one of the greatest blues singers in the world. His contribution to music is immense. By joining forces with WAR; possibly the most popular funk groups of the 70's, this one-time-only concert is one of the hottest tickets of 2008.
With a distinctive sound that captured the heart and soul of 1970's America, Los Angeles based WAR played the music that made people dance and think. Their 1970 album 'Eric Burdon Declares WAR' included two No. 1 worldwide hits - 'Spill The Wine' and 'Tobacco Road'. The second album, 'The Black-Man's Burdon' featured the hits 'They Can't Take Away Our Music' and a cover of the Rolling Stones' 'Paint It Black'.
The Royal Albert Hall concert coincides with a major reissue campaign that will see Rhino Records release the band's first two 1970 albums - 'Eric Burdon Declares WAR' and 'The Black-Man's Burdon' on Monday 24th March. The reissue campaign will end on 14th April with the release of 'The Best of Eric Burdon & WAR' and 'The WAR Anthology'.


01.02.2007
EMIL BULLS The Black Path Tournee 2008
Seit Anfang Dezember feilen die Emil Bulls im legendären Horus-Sound-Studio in Hannover an ihrer neuen Platte. In den heiligen Hallen, deren Wände mit goldenen Schallplatten gepflastert sind, entstanden Werke von Kreator, Apocalyptica oder den Rolling Stones. Zusammen mit Produzent Benny Richter (Caliban, Krypteria) und Ausnahme-Engineer und Mixer Jakob Bernhart fand die Münchner Band im letzten Jahr das passende Team, um das fünfte Album ihrer Karriere in Stein zu meißeln. Sänger Christoph zu "The Black Path": Es wird das definitiv härteste Album der Bulls, gleichzeitig aber auch das musikalischste, mit allen Trademarks, die die Band auszeichnen. Veröffentlicht wird "The Black Path" im April. Passend dazu gibt es eine Tour ab Ende April. Mehr Infos unter www.emilbulls.de und www.myspace.com/emilbulls


23.01.2007
Die Backstage Rubrik wurde um viele Rockpalast Links erweitert!


22.01.2007
Schwaben-Offensive Berlin: Albrecht Metzger mit "Sex & Drugs & Rock'n' Roll" im Mehringhoftheater Kunst & Kultur
Pressemitteilung von: go public! PR Agentur: go public!
Albrecht Metzger - Pressefoto1977 - Gruga-Halle Essen: "Tschörmen Tellewischen praudli prisents..." ruft Albrecht Metzger ins Mikrofon des Rockpalastes - und noch heute gehört die legendäre Ansage zu den langen Rock-Nächten des WDR zum Soundtrack einer ganzen Generation. 1978 - Berlin: Der bekennende Schwabe Metzger gründet die 'Schwaben- Offensive Berlin' und ruft seinem Publikum seitdem von der Bühne aus zu: "Der Mensch ist unsterblich - vor allem zu Lebzeiten!" 20 Jahre lang bleibt Metzger seiner komödiantischen Ader treu und zeigt nun in einem rasant witzigen Solo nicht nur seine Liebe zur Komik, sondern auch seine unsterbliche Leidenschaft für Rockmusik. 'Sex & Drugs & Rock'n'Roll' heißt seine schweißtreibende Show, in der sich der erste Rockpalast-Moderator als edeltrockener Komiker entpuppt. Hier, in seiner mit Rockmusik gespickten One-Man-Show, lässt Metzger die Sau raus, dass es kracht!
Die Story: Ein schwäbischer Druckereibesitzer verwandelt sich vor den Augen seines Publikums in einen lebensfrohen Altrocker und absolviert seine rituellen Abstürze mit Sex, mit Drugs, mit Rock'n'Roll und mit herzerfrischendem Humor und hinreißenden Pointen. Fazit: Schwäbische Wertarbeit vom Feinsten. Die Schwaben können eben alles - außer hochdeutsch.
Mehr über Albrecht Metzger und die Schwabenoffensive Berlin finden Sie unter: www.schwabenoffensive.de
Albrecht Metzger 'Sex & Drugs & Rock'n'Roll' Ort: Mehringhof-Theater Gneisenaustr. 2a 10961 Berlin Termin: Di., 29.1. - Sa., 2.2. Beginn: 20.00 Uhr Kartenreservierung: tel.: 030-6915599 Eintrittspreis: Di. - Do.: € 15,- / erm. € 10,- Fr. & Sa.: € 15,- / erm. € 13,-


15.01.2007

Dass die Wege von Slut unorthodox sind, ist ja bekannt. Jetzt aber scheint klar, dass ihr Ausflug ins Theaterfach - mit einer Version der Brecht-Weill-"Dreigroschenoper", die das internationale Feuilleton erheblich beeindruckte " nicht das befürchtete Ende, sondern einen Anfang bedeutet. Vier Jahre nach "All We Need Is Silence" meldet sich die Ingolstädter Band nun mit Pauken, Trompeten und Donnerhall zurück. "Still No. 1", so das am 25. Januar erscheinende sechste Studioalbum, demonstriert unmissverständlich, warum Slut zur Speerspitze der deutschen Gitarrenfraktion wurden. Die Zeit der Reduktion ist vorbei; Slut schöpfen diesmal -mit Chören, Akkordeon, Streichern, singenden Sägen, Bläsern, Klavier und apokalyptischen Gitarrenwänden " aus dem Vollen. Kurz: es rollt etwas Mächtiges an. Oder: Ohren anlegen, das Flaggschiff ist wieder aufgetaucht. Mehr Infos unter www.slut-music.de sowie www.myspace.com/slut


14.01.2007

www.all-you-need-is-music.com


07.01.2008
40 Jahre Open Air GeschichteGummistiefel, Kochgeschirr, das alte Zelt mit den verbogenen Stangen und die alberne Kopfbedeckung sind vorerst im Keller verstaut – doch so nach und nach macht es sich schon wieder breit, dieses Gefühl der Vorfreude auf den nächsten Festivalsommer. Einige Open Airs sind schon seit Wochen im Vorverkauf, bald werden die ersten Bands bestätigt. Vielleicht sollte man sich zu Weihnachten ein neues Zelt wünschen? Oder einen Schlafsack? Oder aber das Buch „Von Musikern, Machern & Mobiltoiletten“ – prall gefüllt mit Anekdoten, Bildern, Visionen und Berichten aus 40 Jahren Open Air Geschichte, die die Wartezeit auf’s Angenehmste verkürzen.
„Ich wollte immer dieses Buch selbst schreiben, finde aber als praktizierender Zahnarzt nicht die Zeit und verfüge natürlich in keinster Weise über die journalistischen Fähigkeiten!Ich habe das Buch verschlungen und fand ein großes Stück meiner Jugend und Identität schwarz auf weiß wieder.“, schreibt der Leser Dr. U. Wicke.
In „Von Musikern, Machern & Mobiltoiletten“ erzählen Veranstalter der ersten Stunde von Festivals, die waren und von Festivals, die sind. Junge Unternehmer und alte Hasen berichten auf 167 Seiten von ihren Open Airs, ihren Erlebnissen und Visionen – und natürlich von den großen und kleinen Katastrophen, lustigen Begebenheiten, Wind und Wetter.
So verlangte zum Beispiel Jimy Hendrix beim legendären Fehmarn Festival, dass die Zelte der Festivalbesucher anders aufgestellt werden sollten und kurz darauf legten Rocker eben jenes Festival in Schutt und Asche. Und das war nicht die einzige Bühne, die in 40 Jahren Open Air Geschichte brannte oder einstürzte.
„Früher war das so, da brauchte man nicht mal eine Bühnenabnahme oder so. Man konnte da irgendwas hinstellen, das war völlig egal. Wir haben also das erste Festival mit einem LKW als Bühne gemacht und das zweite und die folgenden mit einer selbstgebauten Bühne. Die war ziemlich groß, aber nach heutigen Maßstäben fast schon kriminell“, erinnert sich Wolfgang Kuhlmann an die ersten Umsonst & Draußen-Festivals, die als Gegenpol zu den kommerziellen Events bis heute deutschlandweit den Sommer bereichern.
Johannes Wessels, Veranstalter der Schüttorf Open Airs, fährt mit dem Produktionsleiter der Rolling Stones an einem verregneten Wintertag auf einen matschigen Acker bei Schüttorf und erzählt ihm, dass er dort im Sommer ein großes Open Air mit den Stones als Headliner plant. Der Produktionsleiter sagt lange nichts und dann, auf dem Rückweg: „We are gonna have a great party there!“
Das ist Rock’n Roll. Und dieses Buch über Bier, Bass und brennende Bühnen eine ziemlich gute Möglichkeit, die langen, kalten Winterabende zu überbrücken, bis dass man Gummistiefel, Kochgeschirr, Zelt und Hut wieder aus dem Keller holt, ins Auto packt und dem Festivalsommer 2008 entgegen fährt.
 „Von Musikern, Machern & Mobiltoiletten“
Hrsg. Folkert Koopmans
Autorin Katja Wittenstein
Hardcover, 167 Seiten, 19,90 €    ISBN 978-3-00-021738-8   Zu bestellen über www.fkpscorpio.com, im Buchhandel oder bei Amazon!


04.01.2008
Heute vor 22 Jahren starb der charismatische Frontmann Thin Lizzy's Phil Lynott 20.8.1949 - 4.1.1986   R.I.P.


02.01.2008
Ich wünsche Euch ein gutes neues Jahr mit viel guter Musik und Rockpalast!
Michael


2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016


Index            Home - Deutsch            Home - English            Kontakt            Impressum             Nach oben